Das sind WIR

Unser Ziel:  “Rollladenkästen einfach und richtig dämmen”.

(WDVS = WärmeDämmVerbundSystem)

Stefan Oetheimer ist seit über 20 Jahren Fensterbauer und hat sich als selbständiger Unternehmer sehr intensiv um die Schwachstellen am Bau gekümmert.
Sein besonderes Interesse galt natürlich vorwiegend den Fenstern und dabei hat er an den Rollladenkästen, selbst an gedämmten Hausfassaden, mehrere Probleme gleichzeitig entdeckt.
Seine interessante Erfindung als WDVS-Zubehör wird in dieser Blogreihe ausführlich beschrieben.

 

Christian Spreter ist pensionierter Ingenieur und hat seine Liebe zu Foto- und Webdesign noch erweitert mit dem Thema Webmarketing.
Bei der Erneuerung aller Fenster in seinem Haus hat er Stefan Oetheimer und seine Erfindung kennengelernt und war sofort begeistert. Daraufhin wurde an allen Fenstern dieses interessante Zubehörteil an den Rollladenkästen montiert.
So haben sich beide gefunden und jetzt versuchen sie gemeinsam ihre Erfahrungen auf diese Weise zu präsentieren.

Vorgesehene Themen:

  • Rollladenkästen – ein Problem für alle Hausbesitzer
  • Die vier Problemstellen an Rollladenkästen
  • Massive Energielöcher in gedämmten Hausfassaden
  • Probleme bei der Dämmung von Fensterstürzen
  • Weitere Probleme an Rollladenkästen
  • Die ultimative Lösung – ein neues WDVS-Zubehör
  • Energiesparen und andere Vorteile mit dem neuen WDVS-Zubehör
  • Montageanleitung “Schritt für Schritt zum Selbsteinbau”
  • Tipps & Ratschläge
  • u.a.

Alle Artikel erscheinen in loser Folge und werden durch Fotos und Videos unterlegt.

Wir zeigen Ihnen, wie man mit dem neuen WDVS-Zubehör die Rollladenkästen richtig dämmt und wie Sie ein ganzes Problembündel an Ihren Rollladenkästen elegant damit beseitigen können.

Ihr Beraterteam . . . Christian und Stefan


 

Eingehende Suchbegriffe für diesen Artikel:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.